Rückblick auf ein gelungenes Schulfest

Buntes Programm, viele Besucher und ein großes Dankeschön 

Endlich wieder Sommerfest! Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause war es am 14. Mai 2022 endlich wieder soweit. Die Franz-Mehring-Grundschule und der Förderverein hatten eingeladen – zu einem bunten Programm, zahlreichen Überraschungen an den Klassenständen sowie zu leckerem Kuchen und Getränken. 

Rund 800 Kinder und Eltern kamen gut gelaunt bei bestem Sonnenschein. Überall leuchtende Kinderaugen, fröhliches Lachen und angeregte Gespräche. Zwei Stunden voller Spaß. Es war so schön zu erleben.

Großes Dankeschön an alle Helfer

Möglich wurde dies durch den tollen Einsatz vieler Helfer. Die Lehrerinnen und Lehrer der Franz-Mehring-Grundschule studierten in den Wochen davor ein unterhaltsames Programm mit den Kindern ein und bereiteten die Aktionen an den Klassenständen vor. 

Die Marienkirchgemeinde Stötteritz hatte die Tische und Sitzbänke zur Verfügung gestellt. Familie Frenzel (3a) mit tatkräftiger Unterstützung den Transport der Biertischgarnituren übernommen. 

Viele Eltern unterstützten den Auf- sowie Abbau des Festes und zahlreiche fleißige Bäckerinnen und Bäcker sorgten für kulinarische Highlights beim Kuchenbasar. 

Die Getränke wurden vom Rewe Markt Stötteritz gesponsored und fanden bei den sommerlichen Temperaturen reißenden Absatz.

Erst durch den gemeinsamen Einsatz vieler Helfer konnte das Schulfest zu einer gelungenen Veranstaltung werden. Deshalb ein großes Dankeschön an alle, die so stark unterstützt haben. 

Das war großartig!

Einnahmen für weitere Projekte

Im Rahmen des Schulfestes konnten für die Arbeit des Fördervereins 2.531,56 € eingenommen werden. Damit werden in Zukunft schulische Projekte beziehungsweise dringend benötigte Anschaffungen für die pädagogische Arbeit finanziert.

Neue Mitglieder

Ebenfalls sehr erfreulich. Der Förderverein kann seit dem Sommerfest gleich acht neue Mitglieder begrüßen. Ein Dankeschön an dieser Stelle für das entgegengebrachte Vertrauen in unsere Arbeit. 

Herzliche Grüße
Der Vorstand des Fördervereins 
Frank & Maria Schütze sowie Ines Biering.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.